Internationale Jugendbegegnung

Die Würfel sind gefallen-Europa wir kommen!

Die Europäische Union hat unserem Antrag zugestimmt, wir werden, wie von uns geplant, die Internationale Jugendbegegnung vom 2.August bis 22. August 2013 durchführen können.

Damit haben wir mit Hilfe unserer Jugend das erste mal überhaupt geschafft, von der Förderung der EU profitieren zu können.

Das Projekt "Euro Alpine Jugendallianz" startet mit Ankunft der Teilnehmer aus den 6 Nationen- Italien, Österreich, Schweiz, Slowenien, Kroatien und als Programmland Deutschland - am 2.8.13 in Lindau/Bodensee.

Die erste Woche sind die Jugendlichen auf der Scheidegg Alm, lernen sich über sportliche Aktivitäten kennen, schmieden das Team, und gestalten einen Tag "Unified Sports Programm" mit Menschen geistiger und mehrfacher Behinderung.

Danach geht es nach München mit dem Besuch einiger Ministerien und Einrichtungen für Drogen- und Suchtprävention sowie einem Besuch des NS Museums auf dem Obersalzberg.

Der Abschluß sieht die Teilnehmer in Italien für ein Umweltprojekt am Gardasee und dem Besuch von Verona.

Weitere Berichte dazu werden täglich auf dieser Website mit Beginn des Events zu lesen sein!